Was ist ReachHero?
Reachhero ist ein Online-Marktplatz auf dem du dich als Unternehmen kostenlos registrieren kannst, um Social-Media-Stars zu finden, die deine Produkte auf ihren Social-Media-Kanäle präsentieren.
Wie funktioniert ReachHero?
Du registrierst dich kostenlos, um die passenden Influencer für dein Product Placement zu finden. Mit wenigen Klicks kannst du eine Kampagne erstellen, in der du dir die Platzierungsart wie z.B. Tutorial, Produkterwähnung oder Review aussuchst, den Namen und das Budget angibst und in einer Beschreibung erläutert, welche Punkte die Kampagne umfassen muss und bis wann die Produktplatzierung vollzogen werden soll. Nachdem du deine Kampagne angelegt hast, können Influencer ihre Angebote abgeben und sich somit für die Kampagne bewerben. Du kannst dich dann über die demographische und geographische Reichweite sowie die bishergien Produktplatzierungen des Influencers erkundigen. Du kannst dich auch gerne direkt mit den Reachhero-Experten in Verbindung setzen und wir werden gemeinsam mit dir individuelle Kampagnen erstellen.
Was kostet ReachHero?
Registrierung und Erstellung einer Kampagne sind für dich kostenlos. Erst wenn du das Angebot eines Influencers annimmst, wird die Provision fällig. Sie beträgt 20% des Angebotspreises. Beispiel: Der Angebotspreis des Influencers beträgt 250 Euro, so beträgt die Provision 50 Euro.
Die Bezahlung des Betrags kann per Überweisung oder Paypal an Reachhero entrichtet werden.
Welche Werbeformen werden bei Reachhero angeboten?
Grundsätzlich sind alle Werbeformen in sozialen Netzwerken möglich. Dazu zählen Facebook Posts, Twitter Tweets, Instagram Posts und YouTube Videos. Individuelle Wünsche könnt ihr natürlich auch direkt in der Kampagne erwähnen. Die Influencer bemühen sich auf alle eure Wünsche einzugehen.
Was ist ein Product-Placement (Produktplatzierung)?
Es gibt viele Formen der Produktplatzierung. Grundsätzlich handelt es sich hier um die gezielte Darstellung von Markenprodukten in verschiedenen Medien. Bei Reachhero konzentriert man sich auf die Darstellung von Produkten in Facebook Posts, Twitter Tweets, Instagram Posts und YouTube Videos. Nehmen wir YouTube als Beispiel: Es gibt unterschiedliche Arten von Product Placements:
  • Review: Ein ganzes Video in dem YouTuber ein Review über Ihr Produkt erstellen. Sie erzählen über ihre Erfahrungen damit und was einzigartig und toll ist. Ein Produkt wird in die Geschichte des Videos eingebaut und hierbei bewusst hervorgehoben.
  • Erwähnung: Eine Erwähnung Ihres Produktes am Anfang, Ende oder mitten im Video. Der YouTuber ermutigt seine Zuschauer, sich Ihr Produkt anzuschauen, es zu kaufen oder zu benutzen.
  • Haul: YouTuber zeigen stolz Ihr Produkt, welches sie sich vor Kurzem zugelegt haben und vermitteln den Zuschauern Ihre Erfahrungen, was gerade angesagt ist. Ebenso Details über das Produkt oder den Preis.
  • LookBook: YouTuber präsentieren ein Outfit, kombiniert aus Kleidung und Accessoires und zeigen den Zuschauern wie es aussieht. Dabei enthüllen sie die letzten Fashion-Einkäufe und sagen den Zuschauern, wo es die zu kaufen gibt.
  • Favorites: YouTuber präsentieren Ihr Produkt als Favorit von vielen Produkten. Sie teilen den Zuschauern mit, warum sie es lieben und wieso es ihr Favorit ist.
  • Tutorial: YouTuber demonstrieren, wie Ihr Produkt benutzt wird, was damit gemacht werden kann und wieso es toll ist. Zum Beispiel: App Tutorials, How To's, Do it yourselfs oder Makeup Tutorials.
Was ist ein Social Influencer?
Social Influencer sind Personen, die eine starke Präsenz in sozialen Netzwerken aufweisen (zum Beispiel werden Personen, die auf YouTube regelmäßig Videos hochladen, YouTuber genannt). Sie genießen bei ihren Abonnenten und Fans ein hohes Ansehen und sind deswegen für Product Placement sehr interessant. Es kann sich hierbei um prominente Personen handeln, die über traditionelle Kanäle bekannt geworden sind und sich zusätzlich eine Präsenz on sozialen Netzwerken aufgebaut haben oder um Personen, die durch das Internet bekannt geworden sind und sich so eine relevante, vermarktbare Reichweite erarbeitet haben, die aber trotzdem von ihren Fans als Freunde und Bekannte betrachtet werden und deren Meinung somit mehr vertraut wird.
Was ist ReachHero?
Reachhero verbindet Influencer wie dich mit Unternehmen, die ihre Produkte auf den Social-Media-Kanälen bewerben möchten und bietet dir so die Möglichkeit, kreative Projekte rund um spannende Produkte umzusetzen und dabei zusätzlich Geld zu verdienen.
Wie funktioniert ReachHero?
Ganz einfach: Du registrierst dich mit deinem Channel und kannst dann auch schon die Kampagnen der Unternehmen in unserer Plattform ansehen. Wenn dich eine davon anspricht, kannst du sich mit einem Angebot bewerben. Dazu gibst du einfach einen Betrag an und einen Text, in dem du erläuterst, wie du vorgehen würdest- Wenn das Unternehmen dein Angebot annimmt, musst du nur noch den Beitrag auf dem jeweiligen Channel produzieren und hochladen. Zu guter Letzt wird dir dann auch schon das Geld überwiesen.
Was brauche ich, um mich bei ReachHero zu registrieren?
Du brauchst nur einen Social Media Kanal mit mindestens 1.000 Abonnenten.
Was muss ich tun, damit meine Angebote angenommen werden?
Wir können dir nicht garantieren, dass deine Angebote angenommen werden. Allerdings steigerst du sicherlich deine Chancen, indem du dich nur auf Kampagnen bewirbst, die auch thematisch zu deinem Channel passen. Am besten erzählst du in deinem Angebot auch gleich so detailliert wie möglich, wie du das Produkt bewerben möchtest. Sei kreativ!
Was muss ich freigeben um ReachHero zu nutzen?
Du musst dich bei ReachHero mit deinem Influencer-Kanal bzw. deinem Google Konto registrieren. Bei der Registrierung musst du uns erlauben, deine Analytics Daten abzufragen (z.B. Abonnenten-Anzahl, Aufrufe, Anzahl deiner Postings, Demographie und Geographie deines Kanals). Diese benötigen wir, um dich für die Unternehmen attraktiv darstellen zu können und dir so interessant Product Placements vermitteln zu können.
Kostet mich ReachHero etwas?
Die Nutzung von ReachHero ist für dich als Influencer komplett kostenlos. Wir wollen die helfen spannende Projekte umzusetzen und dabei Geld zu verdienen. Du bekommst genau den Betrag überwiesen, den du mit dem Unternehmen zu Beginn der Kampagnenlaufzeit ausgemacht hast. Es gibt keine versteckten Kosten, wir sind vollkommen transparent.
Was ist mit den Rechten an meinen Beiträgen? Was ist mit den Rechten an meinem Kanal?
Keine Sorge, dein Kanal und deine Beiträge gehören weiterhin nur dir!
Wie ist die rechtliche Situation? Was ist zum Beispiel mit Schleichwerbung?
Um den Vorwurf der Schleichwerbung zu vermeiden, empfiehlt ReachHero, dass alle durch Produktplatzierung unterstützten Videos, Posts oder Tweets auch als solche gekennzeichnet werden. Die Landesmedienanstalten haben hierzu einen Leitfaden veröffentlicht der dir hilft zu verstehen, wie du Kooperationen richtig kennzeichnest. Die Verantwortung für die richtige Kennzeichnung liegt bei dir, daher sollest du auf jeden Fall vorher den Leitfaden lesen und dich bei Fragen ggf. direkt bei den Landesmedienanstalten melden zB. unter info@die-medienanstalten.de.
Hier findest du den Leitfaden zum Download: http://www.die-medienanstalten.de/fileadmin/Download/Publikationen/FAQ-Flyer_Werbung_Social_Media.pdf